Durch ehrliches Hinschauen bei sich selbst gehen Sie hier einen wahrhaftigen Wachstumsweg.
Wir starten dort, wo das Leben gerade belastet oder weh tut. 


Einzelsitzungen, Paarsitzungen, Meditations-Schulungen, Erkenntnis-Seminare

Für Menschen, die ihrem Leben mehr Tiefe geben und als Persönlichkeit weiter wachsen möchten. 


Ist es Zeit, Ihr Herz zu heilen? Tief im Inneren glauben Sie, nicht zu genügen? Sind Sie in einer anspruchsvollen Lebensphase? Bremst es Sie aus, dass Sie sich nicht akzeptieren, wie Sie sind? Können Sie mit einem gesunden Selbstwert für sich einstehen? Haben Sie Angst, z.B. vor dem Alleinsein (und können sich ggf. deshalb nicht trennen...) oder vor einem Gespräch mit der Chefin? Belasten Sie Zweifel, schlechtes Gewissen? Ziehen Sie immer wieder Partner mit denselben Macken an? Ist Ihnen Freude abhanden gekommen? 

Was auch sonst es bei Ihnen sein mag, schreiben Sie mir oder rufen Sie an. Das Vorgespräch ist kostenlos. 

Rückmeldung einer Klientin

Ich habe dich als einen wundervollen, äusserst fröhlichen und zufriedenen Menschen kennengelernt und mich gleich sehr wohl und aufgehoben bei dir gefühlt! Ich habe bei dir gespürt, dass du eine grosse Begabung dafür hast, in den Menschen (also zumindest in mich) hineinzuhorchen und wirklich zu verstehen. Und dass du dann mit diesem Verständnis dem Gegenüber den klaren Weg (der Heilung) aufzeigen kannst. Wie ein Leuchtstift, der die Stellen im Text markiert, die wichtig sind, um voran zu kommen, um selber zu verstehen, um die alte Last loszulassen und sich endlich auf neue Wege zu begeben. Die Kassette in meinem Kopf spielt nicht mehr immer den gleichen Track!
 
Ich glaube, jeder der zu dir kommt, fühlt sich wertgeschätzt!
 
Danke Danke Danke liebe Scharka, dafür, dass ich Vieles bei dir gelernt habe und du mir gezeigt hast, wie man es auch umsetzt. Ich hätte das ohne deine Hilfe nie geschafft.
 
NOCH IM ERSTEN HALBJAHR 2020 ERSCHEINT EIN BUCH VON MIR. Schauen Sie gerne wieder vorbei oder tragen Sie sich für den Newsletter ein. 
"Wenn man beginnt weniger Schlaufen zu öffnen, wird das Leben einfacher. Und wenn man die «richtigen» Schlaufen öffnet, also die, die vom Höheren Selbst unterstützt werden, dann wird das Leben wesentlich. Denn mit Einfachheit ist nicht gemeint, sich aus dem Leben hinauszuziehen und gar keine Schlaufen mehr zu öffnen und so der Welt die eigenen Gaben, Talente, sich selbst vorzuenthalten. Das ist es nicht. Das darf es nicht sein. Da fühlten wir uns bald unerfüllt. Es gilt, das Wesentliche zu tun und das Unwesentliche wegzulassen. So kann das Wesentliche aufblühen und uns selbst und die Welt bereichern. "
 

 

 

 

Fragen?

Hier Kontakt aufnehmen:

info@bewusstseinsentfaltung.ch

Newsletter